Ju-Jutsu-Verband Bayern e. V.

MODERNE SELBSTVERTEIDIGUNG UND WETTKAMPF

Mitglied im Bayerischen Landes-Sportverband e.V. und im Deutschen Ju-Jutsu-Verband e.V.

Ju-Jutsuka Udo Schrödel ist verstorben

Kategorie:

Im Alter von 17 Jahren fand Udo Schrödel, 6. Dan, zum Ju-Jutsu. Udo war Polizeiausbilder für einsatzbezogene Selbstverteidigung und Koordinator für polizeiliches Einsatzverhalten, bei der VII. Bereitschaftspolizeiabteilung in Sulzbach-Rosenberg. In diesen Tätigkeiten, die überwiegend die Ausbildung junger Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten sowie dem Trainerpersonal beinhaltet, setzte er Akzente mit und für unser Ju-Jutsu. Nun ist der Ju-Jutsuka Udo Schrödel verstorben.

Allkampf-Sparringstreffen in Nürnberg

Kategorie:

Am 23.06.2024 war es wieder so weit, Ju-Jutsuka verschiedener Vereine trafen sich zum zweiten Allkampf-Sparringstreffen in diesem Jahr beim 1. Allkampf- und Ju-Jutsu-Club Nürnberg. Leitung hatte der Allkampf-Referent des JJVB, Holger Tanzberger.

Techniken in allen Distanzen

Kategorie:

Am 15.06.2024 fand ein Landeslehrgang Technik zum Thema „Techniken in allen Distanzen“ beim TV 1886 Ebersdorf e. V. statt. Insgesamt fanden sich 30 Ju-Jutsuka in der Frankenland-Halle in Ebersdorf bei Coburg ein.