Ju-Jutsu-Verband Bayern e. V.

MODERNE SELBSTVERTEIDIGUNG UND WETTKAMPF

Mitglied im Bayerischen Landes-Sportverband e.V. und im Deutschen Ju-Jutsu-Verband e.V.

Tradition und Sport beim Rosenheimer „Wiesn-Lehrgang“

Kategorie:

Rosenheim. Wie jedes Jahr trafen sich Sportler aus ganz Bayern und Österreich zum mittlerweile traditionellen Rosenheimer „Wiesn-Lehrgang“. Das stiloffene Seminar, bei dem neben vielen Ju Jutsuka auch immer wieder Teilnehmer aus dem Ken Jitsu, Aikido, Tae Kwon Do und anderen Budo-Sportarten auf der Matte stehen, lockte auch dieses Jahr viele Sportler in die Stadt am Inn.

Landeskader bereiten sich auf German Open vor

Kategorie:

Oberhaching / Spirklhof. Kaum sind die Sommerferien vorbei, wird es auch für die Kaderathleten des Ju-Jutsu Verbandes Bayern wieder ernst. Schließlich stehen mit den German Open die nächsten Wettkämpfe unmittelbar bevor. Und so trafen sich die Kader Fighting und Duo zu Lehrgängen in Oberhaching und im Spirklhof.

Sommertraining im Ferienstützpunkt beim SV Esting

Kategorie:

Esting. Ferienzeit, das heißt, Schulen und Turnhallen sind geschlossen. Also kein Training. Wirklich? Ein „kleines Dorf“ in Oberbayern mit einer kleinen Schar unbeugsamer Gallier – äh, nein unbeugsamer Ju-Jutsuka – ermöglichte in Esting das schier Unmögliche: trotz Ferien in der Woche zweimal Training unter kompetenter Anleitung.

Trainingslager Pula 2019: Erstmals mit Dan-Prüfung

Kategorie:

Pula / Kroatien. Nach der Wiederbelebung des traditionellen Trainingslagers in Pula (Kroatien) im vergangenen Jahr gab es dieses Jahr eine Neuauflage. Roland Köhler und Lothar Lehermeier, die beiden Vizepräsidenten Breiten- und Leistungssport des JJVB, drei Landestrainer - Franziska Freudenberger, Christian Bold und Lukas Bombik - sowie Jörn Meiners (ehemaliger Landestrainer) waren in die Vorbereitung und die Organisation involviert und zum ersten Mal gab es am letzten Tag für die Wettkämpfer eine Dan-Prüfung.

Bayerncamp 2019: Das Ju-Jutsu Sommerhighlight

Kategorie:

Dingolfing. Wie wird der Ferienstart zum Erlebnis? Ganz klar, mit dem Bayerncamp. Bereits zum 31. Mal lud der Ju-Jutsu Verband Bayern (JJVB) zum größten Jugendcamp im Budosport überhaupt ein. Quer durch Bayern machten sich zahlreiche Kids und Betreuer auf den Weg nach Dingolfing. Die dortigen Ju-Jutsuka des TV Dingolfing gestalteten relativ kurzfristig eine großartige Organisation. Viele freudige Wiedersehen waren inklusive.

Bayerische Sportstiftung unterstützt erneut Julia Paskiewicz

Kategorie:

Niederroth. Leistungssport erfordert viel Einsatz: an Zeit, Wille, Durchhaltevermögen – und auch an Geld. Da ist jede Unterstützung willkommen – und auch wichtig, um langfristig national und international erfolgreich zu sein. Daher unterstützt die Bayerische Sportstiftung 25 vielversprechende Talente: eine davon ist Julia Paskiewicz (SV Niederroth), die zum fünften Mal dem Förderteam angehört.