Ju-Jutsu-Verband Bayern e. V.

MODERNE SELBSTVERTEIDIGUNG UND WETTKAMPF

Mitglied im Bayerischen Landes-Sportverband e.V. und im Deutschen Ju-Jutsu-Verband e.V.

Vienna Open: Internationaler Test für bayerische Athleten

Kategorie:

Wien. Zum dritten Mal fuhr der bayrische Landeskader die Vienna Open als Auslandsturnier an. Der Ju-Jutsu Verband Bayern (JJVB) nahme mit rund 50 Startern über das Pfingstwochenende an dem internationalen Wettkampf in Wien teil. Die bayerischen Starter zeigten in allen Disziplinen gute Leistungen und brachten einige Medaillen mit nach Hause.

Theresa Attenberger: EM-Titel geht erneut nach Bayern

Kategorie:

Bukarest. Theresa Attenberger hat bei der EM in Bukarest am vergangenen Wochenende im Fighting ihren EM-Titel bei den Frauen bis 70 kg erfolgreich verteidigt. Die Athletin vom SV Gendorf Burgkirchen holte für Deutschland im Fighting den einzigen EM-Titel des Turniers. Die anderen Athleten aus Bayern holten insgesamt fünf Mal Silber und einmal Bronze sowie im Teamwettbewerb Bronze.

"Nicht mit mir!": Gewaltprävention - Selbstbehauptung - Selbstverteidigung

Kategorie:

Prien. Anfang Mai fand in Prien am Chiemsee der erste Teil des Lizenlehrganges „Nicht mit mir!“ statt. Bei schlechtem Wetter waren die Motivation und das Interesse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Halle hervorragend. Der Lehrgangsplan war sehr straff und minutiös gehalten, um die umfangreiche Thematik „Gewaltprävention Selbstbehauptung Selbstverteidigung“ mit Kindern und Jugendlichen überhaupt bewältigen zu können.