News - Ticker

***Herbstfreizeit und Clubassistentenausbildung: Jetzt anmelden!***

News - Ticker

*** Polizeiseminar im November **** Anmeldungen ab sofort möglich.***

30 Jahre Ju-Jutsu in Neunburg v. Wald

Kategorie:

Am Samstag, den 18.09.2021, durfte die Abteilung Ju-Jutsu des Verein 1. FC Neunburg v. Wald die Referenten des Bayerischen Lehrteams Willi Warmuth und Andi Kaufmann zu einem Landeslehrgang begrüßen.

Coronabedingt mit einem Jahr Verspätung wurde das 30-jährige Bestehen der Sparte Ju-Jutsu gefeiert. Zu Beginn des Lehrgangs erfolgten die Ehrungen des Verbands. Für besondere Verdienste und die jahrelange aktive Mitgliedschaft im Verein wurden Lion Sußbauer und Martin Bogner mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet, Thomas Schmid erhielt hierfür die goldene Ehrennadel.

Im Anschluss begeisterte ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm die gut 40 Teilnehmer des Lehrgangs. Schwerpunkt hierbei waren Gegen- und Weiterführungstechniken. Dabei konnten Willi Warmuth und Andi Kaufmann, durch ihre Erfahrung und Kompetenz, alle Teilnehmer vom Weiß-Gurt bis zum hohen Dan-Träger mit einbeziehen. Die Ju-Jutsuka profitierten von den wertvollen Ratschlägen der Lehrgangsleiter und genossen sichtlich die Lehrgangsatmosphäre nach monatelanger Corona-Pause.

Nach Abschluss des vierstündigen Lehrgangs bedankte sich Thomas Schmid bei den Lehrgangsleitern und überreichte als kleines Dankeschön „Neunburger Köstlichkeiten“. Die Lehrgangsteilnehmer, die größtenteils in der Oberpfalz beheimatet sind, traten danach, um einige Erfahrungen reicher, die Heimreise an.

  • Foto 18.09.21, 13 07 39 kleiner
  • Foto 18.09.21, 13 11 14 verkl
  • Foto 18.09.21, 13 27 19 verkl
  • Foto 18.09.21, 14 01 03 (2)
  • Foto 18.09.21, 15 43 33 (2)
  • IMG_2250 verkl
  • IMG_2251 (3)
  • IMG_2263 (2)
  • IMG_2265 (2)

 

 

 

Peter Günther; Text: Nina Schmid; Fotos: 1. FC Neunburg