News - Ticker

Liebe Ju-Jutsuka, leider haben die getroffenen Entscheidungen des Bundes und der Länder erneut auch den Sport in aller Härte getroffen. Der Ju-Jutsu-Verband Bayern stellt deshalb den Sport- und Lehrgangsbetrieb vorerst bis zum Jahresende 2020 ein. +++ Der Vorstand des Ju-Jutsu-Verbandes Bayern wünscht euch allen beste Gesundheit. Bleibt dem schönsten Sport der Welt treu. +++
Holt euch mit zahlreichen JJVB und DJJV-Trainingsvideos Inspiration für euer eigenes Heimtraining in der Zeit der erneuten, erzwungenen Trainingspause. Ihr findet die Videos unter folgenden Links: " https://www.youtube.com/channel/UC2H5WTE061N3luR7eaMF3bg " https://www.djjv.de/servicedownloads/download/heimtraining/ " Neue Angebote sind in Arbeit. Schaut rein, macht mit, bleibt fit! " "

Kadersichtung Fighting und Duo 2021: Jetzt online bewerben

Kategorie: Leistungssport

Ju-Jutsu lässt sich durch Corona nicht besiegen! Dem Virus wird ausgewichen und mit neuen Maßnahmen und Umsetzungen geantwortet. So haben sich die Landestrainer/innen vom Fighting und Duo dazu entschlossen, die Kadersichtung für das Wettkampfjahr 2021 auf eine besondere Art abzuhalten.

Die Sichtungskriterien sowie den Ablauf für potentielle Neukaderathleten sind im folgenden Artikel zu lesen.

Mia bleim dahoam! Wöchentliche Online-Workouts für alle Ju-Jutsukas

Zu Hause bleiben - das wichtigste Gebot in der Corona Krise!

Die Pandemie hat den sportlichen Alltag für die meisten Ju-Jutsukas in diesem Jahr komplett verändert: kein wöchentliches Mattentraining, keine Wettkämpfe, keine Lehrgänge, keine Kyu- oder Danprüfungen, kein regelmäßiger Austausch unter den Sportler/innen, kein gemütliches Zusammensein nach der Trainingseinheit.

 

Gerade in dieser Zeit des Herbst-Lockdown und der vorweihnachtlichen Zeit (in der der Bauch von alleine durch Plätzchen, Lebkuchen und Stress wächst) möchten wir das aktive Training und den Zusammenhalt aller Ju-Jutsukas durch Home-Workouts stärken.

Erster internationaler Duo (e)Wettkampf „Duo Ju-Jitsu e-sport“

Vom 24.10. bis 01.11.2020 fand das erste internationale „Duo Ju-Jitsu e-sport Event statt. Da Corona bedingt alle Duo Wettkämpfe für 2020 national und international abgesagt wurden, haben sich insgesamt 244 Duokas aus 15 Ländern und 4 Kontinenten für die neue Form des Duo Wettkampfs angemeldet, um sich dennoch untereinander messen zu können.

Hanbo-Jutsu-Lehrgang

Am 25. Oktober trafen sich 15 Teilnehmer in der Kampfkunstschule Amberg um ihren Hanbo zu schwingen, neue und alte Techniken zu üben und um sich für den nächsten Gurt vorzubereiten.

E-Sport Duo Tournament

Liebe Ju-Jutsuka,

der Ju-Jutsu Verband Bayern bietet euch die einfache Möglichkeit vom 26.10. bis 01.11.2020, an einem Wettkampf zu Hause teilzunehmen. Etwas Übung, technisches Geschick sowie Mobiltelefon oder Kamera und ein Internetzugang, schon kann es losgehen.

Es ist ein kurzer Registrierungsprozess erforderlich. Die Startgebühren übernimmt der Verband.

 Also los geht’s. Trommelt eure Mannschaft zusammen. Dank einfachem Regelwerk können auch Ju-Jutsu Breitensportler teilnehmen. Gönnt auch dieses Turnier.

Fighting-Lehrgang Spirklhof

17 Athleten aus dem Fighting-Landeskader U18, U21 und Erwachsene, sowie einzelne Athleten der U16, teilten sich vom 02.10. bis 04.10.2020 unter der Leitung von den beiden Landestrainern Christian Bold und Lukas Bombik die Matte.